C1-Jugend macht bei „goldgas“ Trikotwettbewerb mit

Auch in diesem Jahr konnte man sich bei der Firma „goldgas“ für einen Trikotsatz und einen Satz Präsentationsanzüge von adidas bewerben. Mit einem ausgefallenen Foto muss man dann, auf die Entscheidung der Jury hoffen. Dank Familie Böger und Friedrich wurde auch in diesem Jahr wieder etwas Spektakuläres gefunden, um gute Chancen zu haben. Nun warten wir gespannt auf die Entscheidung der Jury Ende März.

Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Comments are closed.